Kieferbruchschienen

Behandlung

Bei der Behandlung eines Ober- oder Unterkieferbruches werden zunächst die gebrochenen Knochen gerichtet. Häufig müssen auch gesplitterte Knochenteile entfernt werden. Danach werden die Knochen wieder zusammengefügt und der Kiefer ruhig gestellt.

Implantate

Oftmals sind Operationen erforderlich, um die Knochen mit Hilfe von Implantatenwieder zusammenzufügen. Dabei werden das Schienen, Verplattungen und Verdrahtungen mit diversen passenden Materialien durchgeführt.

Vorgenommen werden die operativen Eingriffe von Kiefer- und Gesichtschirurgen, aber auch von plastischen Chirurgen und Hals-Nasen-Ohren-Ärzten.

 


© 2022 Wael Batal